Pokalschiessen der Könige

Der Pokal der Könige wurde im Jahr 2005 durch Norbert Wieneke (König 1996) gestiftet. Alle ehemaligen und der amtierende König sind zu diesen sportlichen Wettkampf eingeladen. In einem Luftgewehrwettkampf (10 Schüsse auf 10m Entfernung, stehend angestrichen) streiten die Könige um den Sieg.

 

2005 Martin Meschede 93 Ringe
2006 Thomas Hesse 92 Ringe
2007 Thomas Hesse 95 Ringe
2008 Thomas Sprehe 95 Ringe
2009 Berthold Adrian 94 Ringe
2010 Franz-Josef Neukirch 96 Ringe
2011 Robert Lohkemper 95 Ringe
2012 Thomas Hesse 94 Ringe
2013 Thomas Hesse 92 Ringe
2014 Robert Lohkemper 94 Ringe
2015 Franz-Josef Neukirch 98 Ringe
2016 Robert Lohkemper 94 Ringe
2017 Stefan Isekenmeier jun. 94 Ringe
2018 Thomas Sprehe 93 Ringe