Aktuelles

Pokalschiessen der Könige

Am 16.03.2019 fand wieder das jährliche Königspokalschießen um den von Norbert Wieneke gestifteten Wanderpokal statt.
In einem spannenden Wettkampf konnte sich unter 19 Königen Stefan Isekenmeier mit 94 Ringen und 28 Ringen im Stechen durchsetzen, zweiter wurde mit ebenfalls 94 Ringen aber nur 21 Ringen im Stechen Thomas Hesse und dritter wurde mit 93 Ringen Robert Lohkemper.

 

Königspokal am 16.03.2019    Königspokal am 16.03.2019

Kompanieschiessen 2019

Die Probe zum Kompanieschießen findet am Freitag, 22. März ab 19 Uhr statt. Der Endkampf wird am Sonntag, 31. März, von 10-13 Uhr ausgerichtet.

Alle Schützenbrüder sind herzlich eingeladen an diesem sportlichen Wettkampf teilzunehmen. Die Anzahl der Schützen ist nicht begrenzt, die jeweils zehn besten Schützen pro Zug werden gewertet.

Die Zugführer bitten um rege Teilnahme.

Sebastiansball am 26.01.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Samstag, 26. Januar 2019, feiern wir gemeinsam mit unserem Königspaar Jörg und Lydia Schäfers sowie deren Hofstaat unseren Sebastiansball.

Unser Vereinswirt und sein „Jägerhofteam“ werden uns mit leckeren Speisen nach Wahl und gekühlten Getränken bestens bewirten. Für die musikalische Unterhaltung haben wir wiederum Norbert Steltenkamp aus Delbrück engagiert, der ja im vorigen Jahr für gute Stimmung gesorgt hat. Neben der Musik wird er auch noch weitere Unterhaltung in seinem Programm bereithalten.

Beginn des Festes ist um 20:00 Uhr. Damit wir dem Königspaar nebst Hofstaat aber auch einen glanzvollen Einmarsch bereiten können, sollte der Saal sich schon zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr füllen.

Das Königspaar und der Vorstand würden sich freuen, wenn wir diesen Höhepunkt des Winterhalbjahres gemeinsam mit Ihnen feiern könnten, dazu laden recht herzlich ein.

Für die Schützenbruderschaft

Dirk Schmidt, Oberst

P.S. Festliche Kleidung ist erwünscht – kein Uniformzwang


Generalversammlung am 05.01.2019

Die mit 145 Schützen sehr gut besuchte Generalversammlung der Schützenbruderschaft fand am 05.01. in der Gaststätte Jägerhof statt.

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,
sinnend geh ich durch die Gassen,
alles sieht so friedlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
buntes Spielzeug fromm geschmückt,
tausend Kindlein stehn und schauen,
sind so wunderlich beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
bis hinaus ins freie Feld,
hehres Glänzen, heil´ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
aus des Schnees Einsamkeit
steigt´s wie wunderbares Singen -
o du gnadenreiche Zeit!

Joseph von Eichendorff
(1788 - 1857)

 

Die Schützenbruderschaft wünscht ein frohes Weihnachtsfest.